Header Mobile Reha BremenMit uns kommt die Reha nach Hause

Was ist mobile geriatrische Rehabilitation?

Mobile geriatrische Rehabilitation ist eine spezielle Form der ambulanten Rehabilitation, die zu Ihnen nach Hause
kommt und in Ihrer vertrauten Umgebung durchgeführt wird. Dies kann auch ein Pflegeheim oder eine
Kurzzeitpflegeeinrichtung sein.

Diese besondere Form der Rehabilitation kann nur stattfinden, wenn die rehabilitative Versorgung nicht in einer stationären oder ambulanten Rehabilitationseinrichtung durchgeführt
werden kann. Unser Team führt unter ärztlicher Leitung die Behandlung bei Ihnen zu Hause durch, berät und unterstützt Sie in allen Fragen der selbständigen Lebensführung, der Pflege und der aktiven Teilhabe am Leben.
Unser Ziel ist es, dass Sie Ihren Alltag bewältigen und wieder ein möglichst selbstständiges Leben führen können. Deshalb werden bei der mobilen Rehabilitation Ihre Familie und Ihre häusliche Umgebung mit in die Behandlung einbezogen. Wir gehen in unserer Therapieplanung auf Ihre Lebenssituation und Ihre speziellen Bedürfnisse ein.

Die mobile geriatrische Rehabilitation ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen (§ 40 Abs. 1 und 6 SGB V).

Eine ärztliche Verordnung und ein Antragsverfahren bei der Krankenkasse sind notwendig. Selbstverständlich ist dies auch eine Leistung für Privatpatienten.